Mit Ihrer Anmeldung ist Ihre Buchung verbindlich. Bitte bezahlen Sie die Rechnung sofort nach Erhalt. Sollte das Seminar auf Grund nicht erreichter Mindestteilnehmerzahl nicht zustande kommen, erstatten wir Ihnen den Rechnungsbetrag, oder buchen Sie auch einen anderen Termin um.

Unvorhergesehene Dinge passieren. Was dann? Bis vier Wochen vor der Veranstaltung können Sie ohne Folgekosten stornieren. Danach stellen wir den gesamten Teilnehmerbetrag in Rechnung. Bei Krankheit des Teilnehmers können Sie selbstverständlich gerne einen Ersatzteilnehmer benennen. Bei Erkrankung des Trainers werden wir versuchen einen Ersatztrainer zu stellen. Falls kein Ersatztrainer gestellt werden kann, sprechen wir mit Ihnen die nächstmöglichen Seminartermine durch und buchen Sie gerne auf einen anderen Termin um. Alternativ erstatten wir Ihnen den bereits bezahlten Teilnehmerbetrag in voller Höhe. Weitere Ansprüche, insbesondere Haftungs- und Schadensersatzansprüche sind ausgeschlossen, soweit nicht Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit vorliegt.

Alle Angebote richten sich an Firmen, Freiberufler und Gewerbetreibende, weshalb alle Preise netto zuzüglich Mehrwertsteuer angegeben sind.

Es gilt unsere Zufriedenheitsgarantie: Sie bezahlen keinen Cent für Seminartage, die nicht zu Ihrer Zufriedenheit verlaufen sind. Sie müssen uns dies lediglich sofort und persönlich mitteilen.

Für Seminarangebote unserer Kooperationspartner gelten deren Bedingungen.