Neues Format: Zukunft der Arbeit

Wie werden die Organisationen der Zukunft gebaut sein?

Wie werden die Organisationen der Zukunft gebaut sein?

Wie wir morgen arbeiten werden?

„Nichts verändert so sehr wie ein gutes Gespräch.“ Mit diesem Leitgedanken treten wir an, um an diesem Tag mit Ihnen über zukünftige Organisationsformen ins Gespräch zu kommen. Wir erleben im Moment einen spannenden Wandel, weg von den Ideen der Herren Smith, Taylor und Ford, hin zu etwas Neuem, was sich (noch) nicht zu 100 Prozent greifen lässt. Überschriften wie „Selbstführung“ und „Unternehmensdemokratie“ sorgen für Widerstände und fordern gleichzeitig neue Denkansätze heraus. Wie also könnten sie aussehen, die Unternehmen der Zukunft? Wie könnten sie organisiert sein? Zu einem Gespräch darüber laden wir Sie ein.

Die Agenda:

  • Aus unserem Forschungslabor: unsere Gedanken zur Arbeitsorganisation der Zukunft
  • Ins Gespräch: Ihr Widerspruch, Ihre Fragen, Ihre Gedanken
  • In die Praxis: Was können wir heute bereits in den betrieblichen Alltag tragen?

Dieses Format liefert keine fertigen Antworten und Rezepte, es geht um Impulse, um Denkanstöße. Wir sind der festen Überzeugung, dass die Unternehmen, die als erste Antworten auf die aktuellen Fragen finden, einen deutlichen Wettbewerbsvorteil schaffen können. Das gilt sowohl für die Marktseite, etwa indem Organisationen anpassungsfähiger und offener für Komplexität sind, wie auch in Richtung heutiger und potenzieller Mitarbeiter. Nicht nur die viel besprochene Generation Y hat den Wunsch nach Selbstbestimmung, Spielraum und Gestaltungsfreiheit. Die Digitalisierung macht Arbeitsformen möglich, die diesen Wünschen gerecht werden können. „Employer Branding“ beginnt damit bei der tatsächlichen Art zu arbeiten und nicht bei einem Imagefilm.

Zur Veranstaltungsbeschreibung als pdf

Jetzt buchen

Im Moment sind keine Termine für dieses Seminar angesetzt. Eventuell sind neue Termine in Planung. Bei Interesse sprechen Sie uns bitte an: Tel. 07451/55709-0 oder per Mail dialog@projektmensch.com.