„Jetzt einen Workshopraum. Einfach und unkompliziert.“

Das ist der Leitgedanke für das Angebot, das wir unter dem Arbeitstitel „projektraum42“ schaffen. Wir sind nicht zufrieden mit den üblichen Angeboten in Sachen Workshop- oder Seminarraum. Die Buchung ist zu kompliziert, die Ausstattung nicht professionell, jedes kleine Detail kostet extra. Das muss nicht sein, das geht einfacher. Voraussichtlich Ende 2017 können wir unter dem Arbeitstitel „projektraum42“ zwei Besprechungsräume für acht beziehungsweise 16 Teilnehmer in Horb am Neckar anbieten. Direkt am Bahnhof an der Bahnverbindung Stuttgart-Zürich.

Ein passender Ort und eine gute Moderation: dann macht ein Workshop Freude.

Ein passender Ort und eine gute Moderation: dann macht ein Workshop Freude.

Der Mietvertrag für die rund 260 Quadratmeter in den Neckar-Arkaden ist unterschrieben. Jetzt arbeiten wir an den Details. Falls Sie sich darüber auf dem Laufenden halten lassen wollen, dann registrieren Sie sich über das Formular in der Spalte rechts am Bildschirmrand für unseren Infobrief. Darin werden wir die Fortschritte vermelden und Einführungsangebote bekannt machen. Feedback und Anregungen sind herzlich willkommen.

Unter allen Abonnenten, die sich bis spätestens 31. Oktober registriert haben, verlosen wir zehn Projektmanagement-Bücher aus unserem Portfolio und Seminargutscheine für eines unserer offen ausgeschriebenen Trainings. Oder Sie schreiben uns einfach: dialog@projektmensch.com.

Der Rechtsweg ist ebenso ausgeschlossen wie die Auszahlung der Preise in bar.

  • Einfach und unkompliziert.

  • Von Moderationsprofis für professionelle Workshops.

     

  • Keine aufwändige Rechnerei: Kaffee, Tee und Kaltgetränke inklusive.

     

  • Inklusive Moderationsausstattung und Projektor.

     

  • Drei Minuten vom Bahnhof entfernt am Knotenpunkt zwischen Stuttgart, Tübingen, Pforzheim und Zürich.

     

  • In sieben Minuten von der Autobahn A81 Stuttgart-Singen zu erreichen.

     

  • Voraussichtlich ab Ende 2017.

     

  • Infos und Aktionsangebote: über das Formular rechts für den Infobrief registrieren.