Neuauflage im November:

Anstatt zahnloser Tiger sein: Training Führen ohne Macht und Weisungsbefugnis

Sitzt die Chefin oder der Chef mit im Projekt-Meeting, hat zum Projekt direkt eigentlich nichts zu sagen und doch schauen alle dorthin. Als ProjektleiterIn habe ich da erst mal schlechte Karten. Da machen eh alle, was die Unternehmensleitung will. Oder?

Die KollegInnen aus der anderen Abteilung oder die AnsprechpartnerInnen beim Zulieferer machen auch eh was sie wollen. Oder? Und Zeit fürs Projekt haben die Mitstreiter schon dreimal keine.

In Projekten müssen Sie ohne Weisungsbefugnis führen. Das gelingt durch Verhandeln und Vereinbaren. Das braucht die Fähigkeit, Konflikte klären zu können. Außerdem hilft eine gute Portion Humor. Wie auch die Basisstrategie: Führen ohne Macht ist Führen durch Verhandeln und Vereinbaren.

An Ihren Praxisfällen trainieren wir, ganz konkret, für den Alltag, wie Sie selbst die Chefetage und schwierige Lieferanten elegant durchs Projekt führen. So dass Ihnen gelingt, was Sie sich vorgenommen haben.

Workshop/ Training:

  • Projektleitung – Führen ohne Macht
  • Trainer: Holger Zimmermann (ausnahmsweise)
  • 9. und 10. November 2022
  • jeweils von 09:00-17:00 Uhr
  • im #projektraum42 in Horb am Neckar
  • 890,00 Euro netto mit Rahmenvereinbarung oder 1650,00 Euro netto ohne Rahmenvereinbarung

Richtig sind Sie in diesem Training, wenn Sie die Projektleitung übernommen haben oder übernehmen werden, und Sich fragen, wie Sie aus einzelnen Menschen echte Komplizen machen. Wenn Sie konkrete Schritte mitnehmen wollen, um ganz gezielt, Zug um Zug, dafür zu sorgen, dass die Menschen mithelfen, um aus dem anfänglichen Auftrag ein erfolgreiches Ergebnis zu machen.

Methodenkenntnisse in Sachen Projektmanagement sind hilfreich, jedoch nicht zwingend nötig. Wir erarbeiten im Training, wo welche Methode wie unterstützend wirken kann. Je neuartiger Ihr Projekt ist, desto hilfreicher wird diese Weiterbildung sein. Als Vorbereitung eignet sich der Kurs „Grundmuster guter Projektführung“ als Online-Kurs (eTraining on the job).

Ansprechpartnerin für Fragen und Buchung ist Hoda El Gawish, hg@projektmensch.com.
Bei Fragen, gerne jederzeit fragen.

Zu unserem Schutz in Sachen Corona arbeiten wir in unseren Räumen mit Luftreinigern, die die Luft in den Räumen filtern. Wir haben ausreichend Platz, um den Abstand einhalten zu können und große Fenster fürs Lüften. Wo Abstand nicht sichergestellt werden kann, nutzen wir Masken.

Führen ohne Macht ist Führen durch Verhandeln und Vereinbaren.

Hoda El Gawish

Ihre Ansprechpartnerin

Hoda El Gawish
hg@projektmensch.com
+49 7451 622213-0