Gestatten, Idepap!

Paulsen und Häberle benahmen sich wie zwei Stiere im Nahkampf. „Was habe ich nur angestellt?“ fragte sich Emden. Eine simple Frage hatte den Disput ausgelöst: „Ich bin überzeugt, wir brauchen mehr Agilität! Wie geht das?“ Schon war es losgegangen.

Das hätte ich nicht zu träumen gewagt

Ehrlich: hätten mir bei LinkedIn nicht Menschen zum Firmenjubiläum gratuliert, ich hätte es (wieder einmal) übersehen. Kommendes Jahr wird mir das nicht passieren, das habe ich mir fest vorgenommen. Dann feiern wir 25 Jahre. Immer noch finde ich so spannend, was wir tun, dass ich Firmenjubiläen regelmäßig schlicht übersehe.

Sommerlektüre 2021: Empfehlungen des Projektmensch-Teams

Was sollte ‘man’ diesen Sommer lesen? Im Strandkorb sitzen oder zuhause auf dem Balkon die Sonne genießen. Dazu eine Tasse guten Cappuccinos (oder Tee) und ein gutes Buch. Wir haben im Projektmensch-Team eine kleine Umfrage dazu gemacht, welche Bücher wer als Lektüre für den Sommerurlaub empfehlen kann. Mit dabei sind dann doch einige Titel, die […]

Gestatten, Idepap!

“S*** Videkonferenzen!” beschwerte sich Emden. “Ich will nicht noch eine dieser blöden Online-Gespräche! Mir tut schon der ganze Rücken weh. Und Sie kommen bei uns immer noch nicht rein. Das Virus, Sie wissen schon.”

Gestatten, Idepap!

„Was machen wir denn jetzt?!” Emden schwirrte der Kopf. “Ich muss auf jeden Fall die Lieferanten anrufen, und Katja aus der Kurzarbeit holen. Und Ralph, damit er die Produktion wieder anwerfen kann.“ Irgendwie war klar, dass nun eine ganz besondere Situation kommen würde. Einzelhandel und Gastronomie fuhren schrittweise wieder hoch nach diesem Lockdown. Damit würde auch wieder […]