TRAININGS • VORTRÄGE • WORKSHOPS • SEMINARE

Vom Einsteiger bis zum Projekt-Profi, von agil bis Wasserfall, von Impulseinheiten über einzelne Weiterbildungssequenzen bis hin zur mehrmonatigen Masterclass. Da ist für jeden was dabei.

„Das Seminar Projektmanagement hat mich vor allem durch seine Praxisnähe beeindruckt.“ Isabella Kliebhahn

„Die Übungen waren ein aktives Produzieren von Aha-Effekten durch das zielgenaue Provozieren bestimmter Situationen.“ Sylvia Huber

Durchführung garantiert

Projektmanagement Grundlagen | Di. 03. & Mi. 04.12.2019

Das eigene Projekt strukturieren, gemeinsame Zielbilder entwickeln, Risiken abwägen und Gegenmaßnahmen festlegen. Die Umsetzung üben und das gegen Widerstände und Widrigkeiten, wie im echten Leben. Mit eigenen, echten Projekten. Training | 2 Tage | im #projektraum42, Horb

Durchführung garantiert

Agil organisieren: Wohin geht die Reise? | Do. 05.12.2019

“Agil sein”, wer will das nicht. Wo ist Agilität von Nutzen und wo sind ihre Grenzen? Wie kann ich sie für mich einsetzen? Agilität treibt immer mehr Menschen um, wirft Fragen auf. Was davon ist Hype, was für den Unternehmensalltag tauglich? Workshop | 1 Tag | im #projektraum42

Weitere Teilnehmer gesucht

Der Projektleiter – erfolgreiche Projektteams führen | vorauss. Februar 2020

Als Projektleiter sind Sie das Zentrum eines Projekts – Weisungsbefugnis haben Sie häufig keine. In den beiden Tagen lernen Sie konkrete Handlungsstrategien kennen, wie Sie erfolgreiche Projektteams führen. Training | 2 Tage | im #projektraum42

Wenn der Termin nicht passt,…

… drehen wir den Spieß um. Schreiben Sie uns, welches Thema Sie interessiert.
So bald wir Ihre Daten vorliegen haben, machen wir uns auf den Weg, weitere Teilnehmer für dieses Training zu gewinnen. In der Regel führen wir ab sechs Personen die Trainings durch. Wir informieren Sie, so bald die Durchführung garantiert ist. 

Ihre Ansprechpartnerin ist Frau Daniele Thiel | dialog@projektmensch.com | +49 7451 622213-0

THEMEN IM ÜBERBLICK

Basiswissen Projektmanagement

Grundlagen, Methoden, praktische Anwendung, von klassisch bis agil. Für alle, die in und an Projekten arbeiten. mehr erfahren

Der Projektleiter - Führen ohne Macht

Die Projektleitung – Führungskraft ohne Macht?

Als Projektleitung sind Sie das Zentrum eines Projekts. Sie lernen konkrete Handlungsstrategien kennen und anwenden. mehr erfahren

Selbst- und Zeitmanagement für Projektleiter*innen

Möglichst einfach mit der Vielzahl der Aufgaben und Termine klarkommen. Ein zuverlässiges System liefert die Grundlage. mehr erfahren

Mittelstandsfrühstück

Fachvorträge zu aktuellen Themen aus Wirtschaft und Politik. Mit spannenden Menschen ins Gespräch kommen. Die Veranstaltung ist kostenfrei.  mehr erfahren

Adaptiv-integratives Projektmanagement

Adaptiv-integratives Projektmanagement

„Agil“ und „klassisch“, Wasserfall, Scrum, Kanban, Lean: Wie Sie das Beste aus den verschiedenen Welten für sich und Ihr Projekt nutzen. mehr erfahren

Projektführung für Geschäftsführer und Vorstände

Mit wenigen Handgriffen sorgen Sie dafür, dass Projekte in Ihrem Unternehmen besser laufen und ihre Projektleiter bessere Ergebnisse liefern.  mehr erfahren

Ihr Nutzen. Unsere Trainings haben …

… einen echten Praxisbezug. Deshalb arbeiten wir in den Trainings vorwiegend mit echten Projekten der Teilnehmer.

… einen roten Faden. Wir setzen uns mit verschiedenen Standards und Methoden auseinander (PMI, Scrum/agiles Projektmanagement, GPM, PRINCE2 etc.) und liefern das, was in der Praxis hilfreich und nützlich ist. Sie lernen die Logik der Werkzeuge und deren Zusammenhänge kennen.

… intensive Reflexionseinheiten. Wir vermitteln die theoretischen Grundlagen und sorgen in praktischen Übungen direkt dafür, dass diese angewandt und die Lernerfahrung regelmäßig systematisch reflektiert wird. So werden Erkenntnisse von den Teilnehmern selbst erarbeitet und bleiben länger in Erinnerung.

… den Mensch im Blick. Die Teilnehmer und deren Fragen stehen bei uns im Mittelpunkt. Deshalb arbeiten wir bei den meisten Angeboten in kleinen Gruppen mit max. zwölf Personen und legen Wert darauf, dem individuellen Lerntempo der Teilnehmer gerecht zu werden.