Kommunikation, das wichtigste Handwerkszeug der Projektmanager

Softskills im Projektmanagement – Empfängerorientierte Kommunikation

Der Kommunikationsforscher Paul Watzlawick bringt es auf den Punkt: „Ich weiß nicht was ich gesagt habe, bevor ich die Antwort meines Gegenübers kenne.“ Wie Sie sich souverän auf Ihren Gesprächspartner einstellen und möglichst klar und verbindlich kommunizieren, darum geht es in diesem Training.

03. April 2019 | 09.00 – 17.00 Uhr
im #projektraum42, Horb

 


Inhalte

  • Wodurch wird Kommunikation wirksam?
  • Wie kann ich Gespräche so gestalten, dass meine Botschaft ankommt?
  • Wie kann ich Aufforderungen wirksam formulieren?
  • Wie können negative Botschaften gut vermittelt werden?
  • Wie kann ich als Projektleiter Konfliktsituationen auflösen?

Das Training richtet sich an Projektleiter, die Loyalität, Engagement und Leistungsbereitschaft ihrer Teammitglieder aufbauen oder bewahren möchten.


Ihre Vorteile

  • Praxistraining mit Fallbeispielen
  • kompaktes Training – 1 Tag
  • kleine Gruppe – maximal 12 Teilnehmer
  • im #projektraum42 – professionelle Workshopräume
  • inklusive Getränke, Mittagessen und Pausensnacks während des Workshops
  • inklusive Skript
  • inklusive Teilnahmezertifikat


Veranstaltung buchen

Ja, ich will mitmachen und buche zu folgenden Konditionen:
* EINFÜHRUNGSPREIS pro Teilnehmer: 499 € (zuzüglich 19% MwSt.)
* inklusive Unterlagen, tägliches Mittagessen, Pausensnacks und Getränke während des Trainings, Teilnahmezertifikat.
* Die Teilnahmebedingungen erkenne ich an.
* Ab 4 Teilnehmern wird der Workshop durchgeführt.

499,00€ (zzgl. MwSt)

Bei Bezahlung via PayPal können Sie wahlweise auch mit Ihrer Kreditkarte bezahlen, sollten Sie noch kein eigenes PayPal-Konto besitzen.