Werde zum Moderationsprofi

Moderation ist mehr als nur die Leitung einer Projektbesprechung

Werde zum Moderationsprofi

Die wichtigsten Impulse für eine erfolgreiche Übernahme der Moderationsrolle. Erweitern Sie Ihr methodisches Repertoire und Ihre Handlungskompetenz.

07. November 2019 | 09.00 – 17.00 Uhr
im #projektraum42, Horb

Sie planen Ihre (Projekt-)Besprechungen teilnehmerorientierter und ergebnisfokussierter auszurichten? Sie wollen dies durch Ihre neue Rolle als Moderator entsprechend begleiten und künftig Besprechungen dazu nutzen, dass alle Beteiligten ihr Wissen und ihre Kreativität produktiv beitragen?  In diesem praxisorientierten Workshop lernen Sie nicht nur die Rollen und Aufgaben des Moderators kennen, sondern erfahren auch, wie Sie moderierte Besprechungen optimal vor- und nachbereiten. Die wichtigsten Techniken der Moderation lernen Sie nicht nur kennen, sondern probieren diese direkt mit Hilfe von praxisorientierten Übungen aus. Durch konstruktives Feedback erhalten Sie wichtige Impulse, um die eigene Wirkung als Moderator weiter zu stärken und sich gezielt in der Rolle des Moderators weiterzuentwickeln. 


Inhalte

  • Rolle, Aufgaben und Selbstverständnis des Moderators
  • Konfliktfeld neutrale Moderation – sich der eigenen Landkarte der Wahrnehmung bewusst sein
  • Vorbereitung und Ergebnissicherung, Phasen
  • Überblick über Kennenlernen von Techniken der Moderation:
    • Arbeitsinstrument Visualisierung
    • Strukturiert-visualisierte Abfragetechnik
    • Bewertungs- und Gewichtungstechniken
    • Gruppenaktivierung
    • Kreativtechniken
    • Strukturierte Problemlösungshilfen
    • Klare und verbindliche Diskussionsleitung
    • Motivierende und zielführende Fragetechnik
  • Die eigene Wirkung als Moderator stärken, souverän und gelassen mit Störungen umgehen
  • Anwendung an individuellen Fallbeispielen wie bspw. die wichtigsten Schritte zur Vorbereitung eines Projektstartworkshops

Der Workshop richtet sich an Team- und Projektleiter sowie Fach- und Führungskräfte, die Moderation als effektive Arbeitsmethode einsetzen wollen und selbst die Rolle des Moderators übernehmen werden.


Ihre Vorteile

  • interaktiver Workshop – individuell und flexibel gehen wir auf Ihre Schwerpunktthemen ein
  • Integration von Coaching-Elementen
  • kleine Gruppe – maximal 12 Teilnehmer
  • im #projektraum42 – professionelle Workshopräume
  • inklusive Getränke, Mittagessen und Pausensnacks während des Workshops
  • inklusive Reflexionsunterlagen zum Nachlesen
  • inklusive Teilnahmezertifikat


ANMELDUNG

Verfügbare Plätze: 12

Ja, ich will mitmachen und buche zu folgenden Konditionen:
* EINFÜHRUNGSPREIS pro Teilnehmer: 499,00€ (zuzüglich 19% MwSt.)
* inklusive Unterlagen, tägliches Mittagessen, Pausensnacks und Getränke während des Trainings, Teilnahmezertifikat.
* Die Teilnahmebedingungen erkenne ich an.
* Ab 4 Teilnehmern wird das Training durchgeführt.

499,00€ (zzgl. MwSt)

Bei Bezahlung via PayPal können Sie wahlweise auch mit Ihrer Kreditkarte bezahlen, sollten Sie noch kein eigenes PayPal-Konto besitzen.