Bausteine der Projektmensch-Masterclass


Die Masterclass für Projektführung ist unser Premium-Weiterbildungsangebot für Projekt-Profis. Immer mehr Unternehmen gehen dazu über, hochqualifizierte Projektleiter für die bedeutendsten Projekte auszubilden. Genau für diese Menschen ist die Masterclass gedacht, die über drei Semester hinweg alle Facetten der Projektführung adressiert und für den Transfer in die Praxis sorgt. Mindestens drei Jahre Projekterfahrung sind nötig, um daran sinnvoll teilnehmen zu können. Im Gegensatz zu vielen Zertifizierungsangeboten der Standardanbieter legt diese Masterclass auch einen Schwerpunkt auf die weicheren Themen wie etwa “Führen ohne Macht” oder wie es gelingt, Konflikte zu lösen.
Mehr zur Projektmensch Masterclass


Folgende Bausteine der Masterclass finden parallel auch als Einzelmodul statt:


Es braucht Komplizen, um Projektmanagement-Standards zu etablieren.

Der Projektleiter - Führen ohne Macht
29.03.2019 - 30.03.2019, #projektraum42

Meine Rolle und ich | Als Projektleiter sind Sie das Zentrum eines Projekts. Leider haben Sie selten die Macht, hierarchisch durchgreifen zu dürfen. In den beiden Tagen lernen Sie konkrete Handlungsstrategien kennen, für Ihre Rolle als Führungskraft auf Zeit ohne Weisungsbefugnis. Zur Anmeldung


Es braucht Komplizen, um Projektmanagement-Standards zu etablieren.

Der Projektleiter - Führen ohne Macht
25.10.2019 - 26.10.2019, #projektraum42

Meine Rolle und ich | Als Projektleiter sind Sie das Zentrum eines Projekts. Leider haben Sie selten die Macht, hierarchisch durchgreifen zu dürfen. In den beiden Tagen lernen Sie konkrete Handlungsstrategien kennen, für Ihre Rolle als Führungskraft auf Zeit ohne Weisungsbefugnis. Zur Anmeldung


Training | Mit Leichtigkeit ins Projekt - Grundlagen Projektmanagement, Methoden, praktische Anwendung

Mit Leichtigkeit ins Projekt - Basiswissen Projektmanagement
25.03.2019 - 26.03.2019, #projektraum42

Projektmanagement – Grundlagen, Methoden, praktische Anwendung | Dieses Training zeigt, wie die einzelnen Projektmanagement-Bausteine logisch ineinandergreifen und serviert diese so praxisnah, dass eine Umsetzung bereits während des Moduls leicht fällt. In den zwei Tagen leiten uns 18 Fragen von der Projektidee bis zum Projektabschluss. Dabei geht es sowohl um Methode, wie auch um Haltung. Das hat mit Agilität zu tun, die ebenso Thema ist, wie das altbewährte Gantt-Diagramm. Vorkenntnisse sind nicht zwingend nötig. Zur Anmeldung


Training | Mit Leichtigkeit ins Projekt - Grundlagen Projektmanagement, Methoden, praktische Anwendung

Mit Leichtigkeit ins Projekt - Basiswissen Projektmanagement
04.07.2019 - 05.07.2019, #projektraum42

Projektmanagement – Grundlagen, Methoden, praktische Anwendung | Dieses Training zeigt, wie die einzelnen Projektmanagement-Bausteine logisch ineinandergreifen und serviert diese so praxisnah, dass eine Umsetzung bereits während des Moduls leicht fällt. In den zwei Tagen leiten uns 18 Fragen von der Projektidee bis zum Projektabschluss. Dabei geht es sowohl um Methode, wie auch um Haltung. Das hat mit Agilität zu tun, die ebenso Thema ist, wie das altbewährte Gantt-Diagramm. Vorkenntnisse sind nicht zwingend nötig. Zur Anmeldung


Training | Mit Leichtigkeit ins Projekt - Grundlagen Projektmanagement, Methoden, praktische Anwendung

Mit Leichtigkeit ins Projekt - Basiswissen Projektmanagement
09.12.2019 - 10.12.2019, #projektraum42

Projektmanagement – Grundlagen, Methoden, praktische Anwendung | Dieses Training zeigt, wie die einzelnen Projektmanagement-Bausteine logisch ineinandergreifen und serviert diese so praxisnah, dass eine Umsetzung bereits während des Moduls leicht fällt. In den zwei Tagen leiten uns 18 Fragen von der Projektidee bis zum Projektabschluss. Dabei geht es sowohl um Methode, wie auch um Haltung. Das hat mit Agilität zu tun, die ebenso Thema ist, wie das altbewährte Gantt-Diagramm. Vorkenntnisse sind nicht zwingend nötig. Zur Anmeldung


Selbst- und Zeitmanagement im Arbeitsalltag
21.02.2019, #projektraum42

Gute Selbstorganisation bedeutet, möglichst einfach mit der Vielzahl der Aufgaben und Termine klar zu kommen. Die entstehen aus Projekten ebenso, wie aus Anrufen, Mails & Meetings. Ein zuverlässiges System liefert die Grundlage für den strukturierten Überblick, der dafür sorgt, dass nichts vergessen wird und Störungen nicht zu Überstunden führen. Zur Anmeldung


Selbst- und Zeitmanagement im Arbeitsalltag
16.10.2019, #projektraum42

Gute Selbstorganisation bedeutet, möglichst einfach mit der Vielzahl der Aufgaben und Termine klar zu kommen. Die entstehen aus Projekten ebenso, wie aus Anrufen, Mails & Meetings. Ein zuverlässiges System liefert die Grundlage für den strukturierten Überblick, der dafür sorgt, dass nichts vergessen wird und Störungen nicht zu Überstunden führen. Zur Anmeldung