Beiträge

Video-Podcast: Wie man Krisen strukturiert bewältigt

Welchen Verlauf haben Unternehmenskrisen? Wann kann man wie ansetzen, um die Talfahrt zu bremsen und einen Aufwärtstrend zu starten? Mit welchen Maßnahmen? Die Veranstaltungsbranche ist besonders hart betroffen von der Corona-Krise: von einem Tag auf den anderen standen plötzlich null Euro in den Auftragsbüchern. CastX sind in dieser Branche, sorgen üblicherweise dafür, dass große Events […]

Aus dem Nähkästchen: Wie wir unsere eigene Krise bewältigen

Wir halten uns selbst an das, was wir schreiben. Das hat schon mehrfach geholfen, unter anderem uns selbst, als 2008/2009 in der Weltfinanzkrise der gesamte Weiterbildungsbereich komplett eingebrochen ist. In einer Zeit, in der wir rund 70 Prozent des Umsatzes mit Projektmanagement-Weiterbildung gemacht hatten, waren die Auswirkungen massiv.

Am Ende des Jahres hatten wir dann wieder nahezu das Umsatzniveau des Vorjahres erreicht – in einem ganz anderen Leistungssegment. Mit systematischer Arbeit und einer guten Portion unternehmerischer Kreativität ist es uns gelungen, die Situation zu drehen. Da wir bereits öfter für Krisenbewältigung engagiert worden waren, konnten wir glücklicherweise auf unsere Erfahrung und damit ein Muster zurückgreifen, das uns und unseren Kunden schon mehrfach geholfen hat und uns heuer wieder nützt. Weiterlesen

Fünf Felder, um Unternehmenskrisen zu meistern

Wer sich nur um erste Absicherung sowie Liquidität und Kosten kümmert, springt zu kurz. Wer eine Unternehmenskrise bestehen will, muss auf fünf Feldern aktiv werden:

  1. Krisenmanagement organisieren
  2. Die Firma als Ganzes sichern
  3. Potenzielle Gefahren abwehren
  4. Bestandsgeschäft sichern
  5. Neue Einnahmequellen erschließen

Wir beobachten jedoch, dass vor allem zu den Punkten 4 und 5 noch zu wenig getan wird. Das ist in den ersten Momenten nachvollziehbar, da gilt es die Liquidität zu sichern und den Betrieb am Laufen zu halten. Doch jetzt ist die Zeit, um die weiteren Themenfelder anzugehen. Nur wer darüber nachdenkt, welche Bedarfe sich wie verändert haben und was das für das eigene Unternehmen bedeutet, hat gute Aussichten, eine Krise zu bestehen. Weiterlesen