#projektraum42 – Think. Discuss. Learn. Develop. Realize.

Lange waren wir auf der Suche nach professionell ausgestatteten Trainings- und Workshopräumen zur Durchführung unserer Projektmensch-Trainings. Wir wollten Räume, in denen das gute Gespräch leicht gelingt und sich Gedanken und Ideen entfalten können.

Fertiges haben wir nicht gefunden und uns daher entschieden, eigene Räume aufzubauen und nach den Bedürfnissen der Nutzer – Trainingsteilnehmer, Trainer, wie auch Moderatoren – auszustatten. Entstanden ist der erste #projektraum42 in Horb am Neckar.

Hier trainieren und moderieren nicht nur wir selbst, die Räume stehen das ganze Jahr über jedem zur Verfügung, der etwas auf die Beine stellen möchte.

Welche Ideen und Innovationen wollen Sie vorantreiben, welches Training bei uns durchführen?

Schreiben Sie uns Ihren Wunschtermin und wir schauen, welcher Raum frei ist.

Raum ‘Zweiundvierzig’ für Trainings, Workshops und Vorträge

  • Größe: ca. 55 qm | Platz für bis zu 30 Personen (je nach Bestuhlung)
  • Beamer inkl. Airtame und Projektionsfläche
  • Internet Gastzugang mit W-LAN & LAN
  • Whiteboard / Pinnwände & Flipcharts von Neuland
  • Moderationsmaterial von Neuland und Stattys
  • inklusive kalte und warme Getränke
  • inklusive “Gesundes und Süßes”

Alle Trainings- und Workshopräume sind mit professionellem Moderationsmaterial und aktueller Technik ausgestattet. Es gibt kostenfreies Gäste-WLan sowie eine Flatrate für Cappucchino und Getränke. In den Pausen steht Ihnen unsere Lounge als Treffpunkt zum Verweilen zur Verfügung.

Weitere Räume und Angebote im #projektraum42

Raum Babbelfisch
24 qm | für bis zu 8 Personen, TV inkl. Apple-TV, Internet Gastzugang mit W-LAN & LAN, Whiteboard / Pinnwände & Flipcharts von Neuland, Moderationsmaterial von Neuland und Status, inklusive kalte und warme Getränke, inklusive “Gesundes und Süßes”, inklusive Nutzung der Lounge mit Bibliothek

Die Lounge
Zum Verweilen mit einem spannenden Buch aus unserer Bibliothek. Genießen Sie bei einem Cappuccino an der Kaffeebar ein gutes Gespräch mit Ihren Kollegen und den Projektmenschen. Bei jeder Buchung eines Workshopraums ist die Nutzung der Lounge inklusive. Hier haben Sie Platz für frische Gedanken, einen Treffpunkt für gute Gespräche, Tee, Kaffee, Cappuccino, Latte Macchiato und Co., verschiedene Softgetränke, Wasser und Säfte, Snacks und Obst, inspirierende Bücher. 

Co-Worken im Werkraum
Ein Tisch und ein Stuhl im Werkraum. Hier können Sie sich zum Co-Worken einmieten. Inklusive kalte und warme Getränke, inklusive “Gesundes und Süßes”, inklusive Nutzung der Lounge mit Bibliothek.

Moderation Ihres Workshops durch Projektmensch
Gerne übernehmen wir für Sie die Moderation Ihres Workshops, damit Sie mit Ihrem Team gemeinsam gute Ergebnisse erarbeiten können. Wir haben Moderationserfahrung seit 1997,  wissen, wie man Konflikte konstruktiv löst, wissen, wie wichtig eine gute Dramaturgie für gute Ergebnisse ist und helfen Ihnen in der Vor- und Nachbereitung Ihres Workshops.

Veranstaltungen im #projektraum42
Der #projektraum42 steht für gute Gespräche. Dazu laden wir in unseren Veranstaltungen und Weiterbildungsangeboten ein. Zur Übersicht

Noch unschlüssig, welcher Raum der Passende ist?

Wir laden Sie ein, auf einen Cappuccino im #projektraum42. Unverbindlich. Kostenlos.

Rufen Sie uns an: Telefon 07451 62 22 13-0 oder schreiben Sie uns eine eMail an dialog@projektmensch.com

Hier finden Sie uns:
Projektmensch. / #projektraum42
Postadresse: Bahnhofplatz 1
Adresse für das Navi: Hornaustraße
72160 Horb am Neckar
dialog@projektmensch.com
 Telefon +49 7451 – 62 22 13-0

Im Rahmen unserer Möglichkeiten haben wir darauf hingewirkt, dass unsere Räume barrierefrei zu erreichen und ausgestattet sind.

Der #projektraum42 steht für gute Gespräche. Dazu laden wir in unseren Veranstaltungen und Weiterbildungen ein.

Übrigens

Wussten Sie, dass Sie von Stuttgart, Böblingen, Herrenberg, Reutlingen, Nagold, Sulz, Balingen, Oberndorf, Villingen-Schwenningen, Pforzheim oder Freudenstadt den #projektraum42 innerhalb einer Stunde erreichen?

Das ist weniger als innerhalb Stuttgarts von A nach B zu kommen. 😉