Gestatten, Idepap!

„Wenn …!“ Weiter kam Idepap nicht. Paul Kramer war bekannt für leidenschaftliche Plädoyers. „Im Internet! Uns brechen die Umsätze weg. Die kaufen alle im Internet. „Wenn …!“